Home
Über die LugBE | Mailing List | Treff & Events | Projekte | lost+found | Support

Die Turrican Days 2004

3. bis 5. September 2004

(Noch viel mehr Bilder gibt es übrigens auf der Homepage von Peter Ens und bei Thomas Deutsch).

An einem sonnigen Freitag Nachmittag war es mal wieder so weit: Ein kleiner Haufen begeisterter Linuxer versammelte sich vor dem Restaurant Beaulieu, um gemeinsam in die Oberländer Berge zu fahren: Die Turrican Days hatten begonnen.

In den Bergen oberhalb von Zweisimmen angekommen, ging man dann daran, das Netzwerk aufzubauen und aus dem nahen Dorf Vorrat für den Kühlschrank zu holen.

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0002_small.jpg

Auch dabei waren Präsident Markus und Vizepräsident Marc (sitzend). Getreu seinem Ruf schleppte Marc ein halbes Tonstudio in die Berner Alpen.

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0016_small.jpg

Nicht fehlen durfte natürlich das Teleskop...

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0023_small.jpg

...mit seinem Besitzer Milosh, der uns kompetent in die Kunst des Sternenguckens einweihte. Und was wir zu sehen bekamen, war natürlich auch nicht ohne. Neben vielen interessanten Himmelskörpern (deren Namen verblüffenderweise meistens mit einem "M" begannen) bekamen wir den Mond in Grossformat und den Saturn im Kleinformat zu sehen. Da oben in den Alpen war aufgrund der fehlenden Lichtverschmutzung die Milchstrasse von blossem Auge zu erkennen, was mich als Stadtmenschen sehr beeindruckte, zumal sie auch den ganzen Himmel zu bedecken schien. Auf Milosh's Homepage hat er auch einen recht eindrücklichen Bildbericht von der Mondbeobachtung.

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0015_small.jpg

Und so sieht es aus, wenn 11 Linuxer (nicht alle sichtbar auf dem Bild) einen Alpenevent veranstalten. Dass es dabei aber nicht immer nur um Linuxprobleme ging, zeigten die nächtelangen Xpilot-Gefechte sowie andere Spiele, wie das zum Beispiel:

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0012_small.jpg

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0020_small.jpg

Wie man sehen kann, war die Aussicht atemberaubend, jedoch möchte der Stadtmensch in mir nicht sein ganzes Leben da verbringen ;-)

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0022_small.jpg

Dieses nette Gerät versorgte uns Abends mit allerhand Nahrhaftem, während am Morgen (bzw. Mittag, wie die meisten nach dem Aufstehen feststellen mussten) ein wärschaftes "Zmorge" auf dem Tisch stand:

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0026_small.jpg

Und da es am Tisch von Linux- und Netzwerkspezialisten nur so wimmelte, hörte sich das dann etwa so an: "Ping Brot, Request for Butter...".

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0029_small.jpg

Es gab aber auch viele Probleme zu lösen, wie zum Beispiel ein Knoppix auf einen alten Laptop zu kriegen, oder diese Sun,

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0006_small.jpg

die sich hartnäckig gegen eine Installation zur Wehr setzte. Es gab aber auch viele lustige Augenblicke,

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0037_small.jpg

wie zum Beispiel bei "Cheffe"'s

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0039_small.jpg

(hier links) patentierter Pilzsauce mit selbstgesammelten Steinpilzen. Und natürlich halfen nachher auch alle mit beim Abwasch, damit man schnell wieder an die Computer gehen konnte ...,

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0025_small.jpg

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0009_small.jpg

um (man glaubt es kaum ;-) ) wieder Probleme zu lösen (und Xpilot zu spielen). Damit diese Gefechte die ganze Nacht über andauern konnten, stand jemand im Dauereinsatz, nämlich diese Maschine:

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0007_small.jpg

Nach vielen erfolgreichen Problemlösungen (schlechte WLAN-Karten, durcheinandergekommene Userids,...) konnten sich einige Leute ein frohes Grinsen nicht verkneifen:

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0032_small.jpg

Und kaum waren wir oben, mussten wir auch schon wieder runter (weil ein Wochenende leider schnell zu Ende ist), und das aufgebaute Material musste wieder zusammengeräumt und die Hütte gereinigt werden.

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0044_small.jpg

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0045_small.jpg

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0051_small.jpg

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0055_small.jpg

Dann noch schnell einen Eintrag ins Gästebuch, und es konnte nach Hause gehen. Das noch vorhandene Essen und Trinken wurde unter den Teilnehmern aufgeteilt.

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0059_small.jpg

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0062_small.jpg

Aber Cederic, du musst doch nicht so böse gucken, nächstes Jahr werden wir doch alle wieder in dieser Hütte ein schönes Wochenende haben.

/action/reports/turrican-days-2004/images/pict0065_small.jpg

In diesem Sinne, bis nächstes Jahr.
Thomas Deutsch

Webmaster at lugbe.ch

Die Artikel dieser Seite stehen unter Copyleft ihrer jeweiligen Autoren. Ihre Nutzung, Wiedergabe etc. untersteht den Bedingungen der GNU Free Documentation License (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html), wo nicht explizit anders vermerkt.